Schwäbische Alb

Familie RabelDer Berghof mit Familie Rabel

Seit der Gründung des Hofes 1958 ist neben der Landwirtschaft die Kunst der Brennerei Familientradition. Der gelernte Landwirt Thomas Rabel fühlt sich dieser verpflichtet und entwickelt das vom Vater erworbene Wissen weiter. Mit großem Findergeist und Freude kreiert er ständig neue und ausgefallene Produkte höchster Qualität.

WeizenLandschaft & Natur

In malerischer Landschaft bei Owen am schwäbischen Albtrauf  im Biosphärengebiet, liegt der Berghof Rabel. Inmitten weiter Streuobstwiesen unterhalb der „Bassgeige“ , auf dem Weg zu den Sehenswürdigkeiten Burg Teck, Hohenneuffen und dem Freilichtmuseum Beuren lebt und arbeitet die Familie Rabel.

ProdukteUnser Obst

Unsere heimischen Obstsorten unserer Gegend bieten viele Möglichkeiten, Natur „kostbar“ zu machen. Wild wachsende Blüten und Beeren, geben besonderen Destillaten, Frucht- und Wildbeerweinen, Säften und Marmeladen einen einzigartigen Charakter.


BrennereiführungKunst der Destillation

Seit 2009 haben wir eine neue Whisky-Schaubrennerei eröffnet. Hier wird der Echt Schwäbische Albdinkel Whisky destilliert und gereift. Während einer Brennereiführung erhalten Sie die Gelegenheit vieles über die Destillation zu erfahren.